So geht's

Schritt 1

Wählen Sie Ihr Präventionsthema aus (z.B. Darmkrebs, Herzinfarkt oder Schlaganfall).

Schritt 2

Buchen Sie die gewünschte Anzahl an Präventionshelden. Sie benötigen mindestens 2 Helden für einen erfolgreichen Wettbewerb (z.B. einen pro Unternehmensstandort).

Schritt 3

Binden Sie Ihre Präventionsangebote auf Ihrer individuellen Subsite ein - für eine nachhaltige Gesunderhaltung Ihrer Mitarbeiter.

Schritt 4

Ihre Mitarbeiter melden sich mit dem Namen ihres Helden und ihrer Postleitzahl an.

Schritt 5

Ihre Mitarbeiter testen anonym ihr Erkrankungsrisiko zum ausgewählten Thema und erhalten auf ihr Risiko zugeschnittene Gesundheitsangebote.

Schritt 6

Über das "Werkstor" hinaus: Ihre Mitarbeiter teilen ihren Helden mit den Menschen, die ihnen am Herzen liegen.

Mitarbeiter-Challenges

Auf die Plätze ...

Sie möchten einen unternehmensinternen Wettbewerb (z.B. zwischen zwei Standorten) starten? Dann nutzen Sie unser aktuelles Angebot zum Thema Darmkrebs und buchen Sie zwei Helden zum Preis von einem! Welcher Ihrer Helden erreicht mehr Menschen?
Unsere Leistungen

Wählen Sie aus 4 Präventionsthemen und 20 Helden ...

  • Wählen Sie aus 4 verschiedenen Kampagnen das Thema aus, welches Ihnen am Herzen liegt
  • Entscheiden Sie, wann die 8-wöchige Kampagne startet
  • Wählen Sie aus unseren 20 Helden diejenigen aus, die am besten zu Ihnen und Ihren Mitarbeitern passen
  • Gestalten Sie Ihre individualisierbare Subsite im Self-Service-Portal nach Ihren Wünschen
  • wöchentlicher interaktiver Newsletter zum Präventionsthema mit Fokus "gesunde Ernährung"

nur 500€*

*pro Präventionsheld (Netto); 8-wöchige Kampagne; unbegrenzte Mitarbeiterzahl; 

Nicht verpassen! Die HERZDARME-Challenge 2020

Die PrevaMed GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Assmann-Stiftung für Prävention. Im Fokus ihrer Aktivitäten stehen digitale Gesundheitslösungen in der Prävention sowie die betriebliche Gesundheitsförderung.

Zweck der von Prof. Dr. med. Gerd Assmann und seiner Frau 2003 gegründeten Assmann-Stiftung für Prävention ist die Förderung von Wissenschaft, Forschung und des öffentlichen Gesundheitswesens im Bereich der Prävention. Die Stiftung ist zur Erfüllung ihres Zweckes als operativ tätige Stiftung ausgerichtet und wirkt in ihren Projekten von der Idee bis zu deren Umsetzung gestalterisch und organisatorisch führend mit. Die Stiftung konzentriert sich derzeit auf die Prävention von Herz-Kreislauferkrankungen. Durch Forschung und Informationen Leben retten, lautet das Leitmotiv der Stiftung.